Iranian Filmfestival Cologne - Laterna Magica - فانوس خیال - 1.

1. Iranisches Dekumentarfilmfestival Köln

اولین فستیوال فیلم های مستند ایرانی کلن




Iranian Filmfestival Cologne - Laterna Magica - فانوس خیال - 1.

1. IRANISCHES DEKUMENTARFILMFESTIVAL KÖLN

اولین فستیوال فیلم های مستند ایرانی کلن



Meli va Rahaye Narafte Ash (Untaken Paths)

Meli va Rahaye Narafte Ash (Untaken Paths)

Von Tahmineh Milani Geschichte einer geheimen verbotenen Liebe, die tragische Folgen hat. Die junge Mali lernt einen Mann kennen, in den sie sich verliebt.

Nach den kulturellen Regeln ihrer Familie können die beiden nur zusammen bleiben, wenn sie traditionell heiraten. Doch vor allem der junge Mann Sia ist den Anforderungen des neuen Lebens mit einer Frau nicht gewachsen und greift zu gewalttätigen Mitteln, gegen die es für die junge Frau nur ein Mittel gibt. Sie verliert die Unterstützung ihrer Familie und begibt sich immer mehr in eine selbstzerstörerische Abwärtsspirale.

Cast

Mahour Alvand, Milad Keymaram, Elsa Firouz Azar, Afsar Asadi, Jamshid Hashempour

Drehbuch und Regisseur: Tahmineh Milani, Kameramann: Touraj Mansouri, Cutter: Sepideh Abdolvahab, Musik: Amir Moeini, Produzent: Mohammad Nikbin, 106 min, 2017, Iran, Farbe

Tahmineh Milani

Tahmineh Milani

Tahmineh Milani wurde 1960 in Tabriz geboren und studierte Architektur an der University of Science and Technology. Sie ist eine der erfolgreichsten iranischen Filmemacherinnen der internationalen Szene und ihre Filme wurden auf großen Festivals auf der ganzen Welt gezeigt.

Filmography
1989 Children of Divorce1990 The Legend of Ah1991 What Else Is New?1994 Kakado1999 Two Women2001 The Hidden Half2003 The Fifth Reaction2005 The Unwanted Woman2006 Cease Fire2007 Payback2008 Super Star2011 Principal2014 Cease Fire 22017 Untaken Paths
Gallery

Trailer